Allgemeine Geschäftsbedingungen

1) Geltungsbereich

1.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB") des Sven Köhler (im Folgenden „Verkäufer"), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (im Folgenden „Kunde") mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer auf der Shop-Seite der Internet-Homepage Sophie’s Welt (im Folgenden: „Shop“)  dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart. Verträge schließt der Verkäufer ausschließlich in deutscher Sprache ab.

1.2 Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

 

2) Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindichen Online-Katalog dar.

2.2 Durch Anklicken des Buttons "jetzt Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen wir Ihnen per E-Mail nach dem Absenden der Bestellung. Die Annahme des Angebotes durch uns erfolgt durch Zusenden der Bestellbestätigung. Mit dieser E-Mail-Bestellbestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Sobald die Zahlung des vollständigen Kaufpreises sowie der Versandkosten bei uns eingegangen ist, erfolgt die Auslieferung Ihrer bestellten Ware. Wir bitten Sie um Überweisung des Kaufpreises sowie der Versandkosten unmittelbar nach Zugang der Bestellbestätigung, spätestens jedoch innerhalb von 7 Tagen.

2.3 Bitte beachten Sie, dass wir ausnahmsweise nicht zur Lieferung der bestellten Ware verpflichtet sind, wenn wir die Ware unsererseits ordnungsgemäß bestellt haben, jedoch nicht richtig oder rechtzeitig beliefert worden sind (kongruentes Deckungsgeschäft). Voraussetzung ist weiterhin, dass wir die fehlende Warenverfügbarkeit nicht zu vertreten haben und Sie über diesen Umstand unverzüglich informiert haben. Zudem dürfen wir nicht das Risiko der Beschaffung der bestellten Ware übernommen haben. Bei entsprechender Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

2.4 Der Vertragstext wird vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Vertragsschluss nebst den vorliegenden AGB und Kundeninformationen in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugeschickt. Eine darüber hinausgehende Zugänglichmachung des Vertragstextes durch den Verkäufer selbst findet nicht statt.

2.5 Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

 

3) Preise, Zahlungsbedingungen

3.1 Die vom Verkäufer angegebenen Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich angezeigt.

3.2 Es werden zwei Zahlungsvarianten angeboten. Zum einen Vorauskasse per Banküberweisung, hier ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben. Zum anderen Zahlung bei Abholung in unserem Ladengeschäft, Sophie`s Welt, Louisenstr. 7, 61348 Bad Homburg.

 

4) Liefer- und Versandbedingungen

4.1 Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, erfolgt die Warenlieferung an die vom Kunden im Shop hinterlegte Lieferanschrift.

4.2 Ist die Zustellung der versendeten Ware durch das beauftragte Transportunternehmen nicht möglich, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand; ausgenommen: Der Kunde hat sein Widerrufsrecht wirksam ausgeübt; der Kunde hat den Umstand nicht zu vertreten, der zu einer erfolglosen Zustellung geführt hat; der Kunde war vorübergehend zur Annahme der Sendung  verhindert, es sei denn, die Sendung wurde durch den Verkäufer dem Kunden in einer angemessenen Zeit zuvor angekündigt.

4.3 Zusätzlich  zu den angegebenen Preisen berechnen wir für Verpackung und Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 4,90 € (bei ausschließlicher Lieferung von Karten 2,90€; bei Übergröße/Sperrgut 31,90€) pro Bestellung.  Die anfallenden Liefer- und Versandkosten werden ihnen in der Kaufabwicklung angezeigt.

4.4 Eine Selbstabholung der bestellten Ware ist während den Ladenöffnungszeiten möglich. In diesem Fall werden keine Liefer- und Versandkosten berechnet.

 

5) Eigentumsvorbehalt

Die zu liefernde Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

6) Mängelhaftung (Gewährleistung)

6.1 Ist die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung.

6.2 Der Kunde wird gebeten, offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller des zustellenden Unternehmens zu reklamieren und den Verkäufer darüber in Kenntnis zu setzen. Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies keinerlei Auswirkungen auf seine gesetzlichen oder vertraglichen Mängelansprüche.

 

7) Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist unser Geschäftssitz, soweit der private Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union hat.

 

8) Alternative Streitbeilegung

8.1 Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

8.2 Der Verkäufer ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.